Wichtige Publikationen

Printmedien aktuelle Publikationen:

„Hohe Investitionskosten, kurze Lebenszyklen und in der Regel rote Zahlen“

Interview mit Dr. Louise Bielzer, Professorin für internationales Event-Management an der Fachhochschule Heilbronn zu den fragwürdigen Plänen der Stadt Solingen, eine Multi-Eventhalle im Biotopverbund Ittertal zu errichten, Dezember 2016

„Warum wird nicht an unsere nachfolgenden Generationen gedacht?“

Bericht über eine von der Bürgerinitiative "Rettet das Ittertal" veranstaltete Podiumsdiskussion "Ittertal, was machen wir aus Dir?"

„Gerade an die Gewerbebrachen müssen Sie ran?;

Podiumsdiskussion „Ittertal - was machen wir aus Dir?“
erschienen im Tacheles - Zeitung für Emanzipation und Solidarität, Frühjahr 2017


ausgewählte Leseproben:



Radioproduktionen
"Verwundet an Körper und Seele - weibliche Genitalverstümmlung in Afrika und Europa"
von Renate Bernhard & Sigrid Dethloff, 56-Minuten-Radiofeature, gesendet in NDR / DLF / WDR / BR / DLR / SFB / ORF 1999 (Katholischer Journalistenpreis 2000)


TV-Produktionen/Filme
"Narben, die keiner sieht - Beschnittene Frauen in Deutschland"
von Renate Bernhard & Sigrid Dethloff, 30-Minuten-TV-Doku, ARD 2001 (Eine-Welt-Filmpreis NRW 2002)

"Zur Ehe gezwungen - Frauen fliehen aus ihren Familien"
von Renate Bernhard & Sigrid Dethloff, 45-Minuten-TV-Doku, ARD 2005 (nominiert für den Prix Europa 2005)

"Iss Zucker und sprich süß - Zwangsheirat, die so genannte Familienehre und ihre Opfer"
von Renate Bernhard & Sigrid Dethloff, 55-Minuten-Dokumentation für Filmvorträge, 2006

"Hibos Lied - Beschnittene Frauen und die Macht der Tradition"
von Renate Bernhard & Sigrid Dethloff, 55-Minuten-Dokumentation für Filmvorträge, 2007




Bücher
"Keine Zeit - Wenn die Firma zum Zuhause wird und zu Hause nur Arbeit wartet" Originaltitel: "The Time Bind - When Work Becomes Home and Home Becomes Work", 1997
Studie über Work-Life-Balance der amerikanischen Soziologin Arlie Russell Hochschild.
Redaktionelle Überarbeitung der deutschen Übersetzung von Hella Beister durch Renate Bernhard
Buch auf Amazon


"Aus der Erinnerung: Der Giesenhof"
von Renate Bernhard nach den Erzählungen von Elisabeth Birgel
Familienchronik über die Entwicklung eines Bauernhofes und seiner Menschen über mehrere Generationen vom 19. Jahrhundert bis heute.
Darin eingebettet: das Tagebuch eines Sechzehnjährigen über den Tod seiner beiden älteren Brüder, Soldaten im 1. Weltkrieg.
Der Giesenhof als PDF


"Wenn es soweit sein wird mit mir, brauch´ ich den Engel in Dir - Zehn Jahre Hospizarbeit"
Jubiläumsschrift zum zehnjährigen Bestehen der ökumenischen Hospizgruppe am Reformierten Gemeindestift, Wuppertal
www.hospizdienst-wuppertal.de
Pdf: Jubiläumsschrift zum Nachlesen