Veranstaltungen zu Zwangsheirat / Ehre / Ehrenmord und zu weiblicher Genitalverstümmelung:

2011:

24. Februar 2011 in Frankfurt, Donnerstag 19:00 h, Zentralbibliothek, Hasengasse 4, Frankfurt am Main,
Filmvortrag: „Hibos Lied“ begleitet von Renate Bernhard.
Im Rahmen einer größeren Veranstaltungsreihe zum 6. Februar, dem internationalen Tag „Null Toleranz für weibliche Genitalverstümmelung“, organisiert von der Städtegruppe Rhein-Main von Terre des Femmes und Maisha e.V. in Zusammenarbeit mit dem Frauenreferat der Stadt Frankfurt, den Ämtern für Gesundheit und multikulturelle Angelegenheiten, dem Hessener Netzwerk gegen Gewalt und der Stadtbücherei Frankfurt.
Ausstellung: Sie versprachen mir ein herrliches Fest
Fortbildungstag: Sensibler Umgang mit weiblicher Genitalbeschneidung