Veranstaltungen zu Zwangsheirat / Ehre / Ehrenmord und zu weiblicher Genitalverstümmelung:

2010:

5. März 2010 in Minden, Freitag, 11:25 h, Habsburgerring 53 a, 32425 Minden, Teilnahmemöglichkeit für die Öffentlichkeit nach Voranmeldung Tel: 0571/83701-0, Schule@lsbk.de
Vortrag: zum Thema Zwangsheirat in der Aula des Leo-Sympher-Berufskollegs mit Renate Bernhard.

6. März 2010 in Bielefeld, Samstag, 19:30 h, Filmhaus (dem alten Lichtwerk), August-Bebel-Straße 94, 33602 Bielefeld, Tel: 0521/17 77 57
Filmvortrag: „Hibos Lied“ begleitet von Renate Bernhard im Rahmen der Bielefelder Frauenfilmtage 2010 vom 4.-8. März 2010
Flyer der Frauenfilmtage Bielefeld 2010

7. März 2010 in Solingen, Sonntag, 11:00 h, Parteihaus der SPD, Birkenweiher 26, Solingen-Zentrum,
Filmvortrag: „Iss Zucker und sprich süß“ begleitet von Renate Bernhard, eine Veranstaltung der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen in Solingen.
Flyer der SPD-Frauen Solingen zum Internationalen Frauentag 2010

20. April 2010 in Köln, Dienstag 19:30 h, Universität Köln,
Filmvortrag: „Hibos Lied“ im Rahmen einer Ring-Vorlesung zum Thema Menschenrechte organisiert von der Amnesty-Menschenrechtsgruppe der Universität Köln.


21. April 2010 in Dormagen, Mittwoch 19:30 h, Stadtbibliothek Dormagen, Marktplatz 1,
Filmvortrag: „Hibos Lied“ begleitet von Renate Bernhard, eine Veranstaltung der VHS Dormagen.
http://www.vhsdormagen.de/kurse/webbasys/index.php?urlparameter=kathaupt%3A11%3Bknr:D1011

18. Mai 2010 in Köln, Dienstag, 19:30 h, Universität Köln, Albertus-Magnus-Platz, Hauptgebäude, Raum XII,
Filmvortrag: „Hibos Lied“ begleitet von Renate Bernhard, im Rahmen einer Ringvorlesung zum Thema Menschenrechte, organisiert von der Unigruppe von Amnesty International.

10. Juni 2010 in Minden, Dienstag 17:00 h, E-Werk Hermannstraße 21, Minden,
Filmvortrag „Hibos Lied“ eine Veranstaltung des Eine-Weltladens in Minden.
Flyer: Rio+18 in Minden 2010
Presseecho: 19.6.2010 Mindener Tagesblatt

17. Juni 2010 in Minden, Donnerstag 17:00 h, im Atelier Ludwig, Gleis 3 am Südpark in Solingen,
Filmvortrag: „Iss Zucker und sprich süß“ eine Veranstaltung des Fachdienstes für Integration und Migration in Zusammenarbeit mit der Caritas Solingen.
Flyer: Fachtagung „Tatmotiv Ehre“ der Caritas Solingen 2010

25.11.2010 in Haltern am See, Donnerstag 19:30 h, Rockfortstr. 1 in 42721 Haltern am See
Filmvortrag: „Iss Zucker und sprich süß“ eine Veranstaltung der Gleichstellungsbeauftragten von Haltern am See.